Jazz für Afrika

Der Pianist und Songwriter Martin Tingvall unterstützt uns mit seiner neuen CD. Von jedem erworbenen Exemplar geht ein Teil des Geldes an „Watoto wa Kenya“. „En ny Tag“ ist das erste Solo-Album des Schwedens, der bisher mit seinem „Tingvall-Trio“ und als Komponist bekannt geworden ist.

Für Martin Tingvall ist es selbstverständlich den Schwächeren auf der Welt zu helfen. Auf zahlreichen Tourneen hat er die Probleme vor Ort mit eigenen Augen gesehen:

„In den letzten Jahren hatte ich öfter die Gelegenheit Afrika zu besuchen. Ich habe einen faszinierenden Kontinent kennengelernt und wundervolle Menschen getroffen, die mich so herzlich begrüßt haben, obwohl viele von ihnen sehr arm waren. Ich habe gute Freunde, die in Kenia mithelfen zwei Schulen und einen Kindergarten zu betreiben. Also habe ich beschlossen ihre großartige Arbeit durch meine Musik zu unterstützen. Schon bald werde ich die Projekte vor Ort besuchen“.

Wir sagen „Danke Martin!“ und verweisen auf ein wirklich grandioses Album. Reinhören können Sie hier.

Martin Tingvall and Skip Records support "Watoto wa Kenya e.V." with each CD/LP sold.
Advertisements