Kenya 2013 – Videotagebuch – Teil 1

Im ersten Teil unserer Reise besuchen wir „Calvary Zion Childrens Home“ im Norden von Mombasa. Vor einigen Jahren waren wir zum ersten Mal hier und fanden eine ärmliche Hütte vor. Immer mal wieder hatten wir die Einrichtung mit Sachspenden unterstützt. Inzwischen wird das Gelände mit Hilfe von zahlreichen Sponsoren ausgebaut. Wir kommen regelmäßig, um die Kinder und die Betreiberin Mama Jane zu besuchen.

Ausserdem zeigen wir Ihnen die Entwicklung in Bambino Academy, Mtwapa.

Videotagebuch, Teil 2: Rolf Stahlhofen besucht unsere Projekte (coming soon)

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „Kenya 2013 – Videotagebuch – Teil 1

  1. Pingback: Ausbildungsprogramm startet | Watoto wa Kenya e.V.

  2. Moin aus Rotenburg! Danke für die Mail. Kennen Sie das Mudzini Kwetu Center in Kilifi oder die „Green Olive“ in Mtwapa. Da helfen wir aus. In Mtwapa lebt Manfred Lorenz, unser Kontaktmann vor. Hätten Sie Interesse an einem Erfahrungsaustausch? Liebe Grüße Heinz G. Gehnke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s