Die Waterbox ist finanziert

Das Benefizkonzert “Menschen am Fluss” hat rund 35.000 Euro eingebracht. Rolf Stahlhofen und seine Stiftung “Water is Right” hatten am Vorabend des Weltwassertages zahlreiche Kollegen in das Mannheimer Capitol eingeladen, um Geld für die Waterbox für Bombolulu einzuspielen. Sie wird in den nächsten Wochen nach Mombasa gebracht und dort über 1500 Schüler und Lehrer mit sauberem Trinkwasser versorgen.

Hier und hier gibt es Hintergründe dazu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s