Über uns

Dani, unserer Jüngster.

Der Verein Watoto wa Kenya e.V. wurde im Februar 2011 in Hamburg gegründet. Treibende Kräfte waren die Reisebüro-Inhaberin Gabi Bentlage und die Soazialpädagogin Inge Lindenberg. Beide setzen sich seit vielen Jahren mit großem privatem Engagement für Kinder und Schulprojekte in Kenia ein.

Gabi Bentlage hat in den 1980ern viele Monate hier verbracht und dadurch Land  und Menschen kennengelernt. Auf Wunsch ihrer deutschen Freundin Angie, die seit Anfang der 90er in Mombasa lebt, kehrt sie Ende 2005 zurück und beschließt vor Ort zu helfen. Inge Lindenberg arbeitet in Deutschland mit sozial benachteiligten Kindern und kommt 2007 zum ersten Mal nach Kenia. Aus alten Freunden und neuen Vertrauten entsteht ein Netzwerk, das beide fortan in Mombasa unterstützt.

Gründerin Jane Schiffer. Sie managt die Schule und ist unsere gute Seele in Mtwapa.

In den Jahren bis zur Vereinsgründung helfen die engagierten Frauen in Privatinitiative in Mtwapa, nahe Mombasa, eine Schule aufzubauen; eine kenianische Freundin hatte hier 2002 mit einem kleinen Kindergarten angefangen. Fortan sammelt der Verein Spenden. Bis zu zweimal im Jahr reisen die Frauen auf eigene Kosten nach Mombasa, um sich vor Ort persönlich um die Projekte zu kümmern.

Was als kleine Hilfe beginnt, wächst schnell. Durch die grosse Resonanz, kann das Projekt wachsen. Weitere Schulräume werden gebaut, ein neuer großer Kindergarten mit 75 Plätzen entsteht, zusätzliches Personal kann finanziert werden.

Kinder der zweiten Klasse.

Da uns immer mehr Menschen helfen wollten, haben wir Anfang 2011 beschlossen, Watoto wa Kenya e.V. zu gründen. So können wir unsere Projekte noch besser unterstützen und tun dies auch seitdem mit Ihrer Hilfe.

Im Januar 2014 verlässt Inge Lindenberg den Verein und widmen sich neuen Projekten in Afrika. Die Krankenschwester Birgit Farnbacher aus Hamburg kommt ins Team und unterstützt Gabi Bentlage künftig als zweite treibende Kraft.

Es gibt viele Geschichten, die wir Ihnen erzählen könnten. Ein paar davon lesen Sie in diesem Blog. Hier berichten wir über die Fortschritte unserer Kinder und Schulen. Ausserdem finden Sie Hintergrundberichte aus Afrika.

Kindergarten Kids

Wir laden Sie ein, uns regelmäßig hier zu besuchen. Die Seiten werden ständig aktualisiert, sodass Sie transparent verfolgen können, wie sich unsere afrikanischen Kinder entwickeln.

Wenn Sie helfen möchten, finden Sie hier unser Spendenkonto, oder schreiben Sie uns einfach.

Selbst die kleinste Spende ist eine Investition in die Zukunft Afrikas.


Advertisements

Ein Gedanke zu „Über uns

  1. Pingback: Kindern in Kenia helfen – das Schulbeispiel | Watoto wa Kenya e.V.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s