Watotos neue Baustelle

Galerie

Diese Galerie enthält 35 Fotos.

Bei unserer diesjährigen Reise nach Kenia, haben wir wie immer unsere Patenkinder besucht und vor Ort die Fortschritte in Bambino Academy bewundert. Dazu später mehr. In diesem Jahr bekam unser Verein „Zuwachs“. Gabi Bentlage nennt es eine „neue Baustelle“ und … Weiterlesen

Ausblick: Förderung von Mädchen

Auch in diesem Jahr waren wir wieder mehrere Wochen in Kenia. Dank Ihrer Spenden und Unterstützung können wir die Schule in Mtwapa erhalten, unser Ernährungsprogramm in Bombolulu aufstocken und Patenschaften in New White House Academy finanzieren.

Doch das ist nur ein Teil unserer Hilfe. Auch 2016 wollen wir vor allem in die Ausbildung von Mädchen investieren. Rück- und Ausblick von Gabi Bentlage:

Video: © Watoto wa Kenia (ak)

Schulalltag in Voi

Dank vieler Spender und Paten konnten wir auch im vergangenen Jahr Annedore Biberstein und New White House Academy unterstützen.

Bei unserem Besuch im Januar haben wir den Schulalltag kennengelernt. Dabei hat uns Headteacher Dr. Philip erzählt, wie sehr gerade Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klasse eine Zukunft brauchen. Nach dem Examen müssten sie eigentlich New White House Academy verlassen.

Annedore träumt davon, eines Tages ihnen weiterhin eine Heimat geben zu können. Der Bau einer Secondary-School könnte helfen. Aber auch Patenschaften für diese Jugendlichen können übernommen werden, um ihnen auch nach der achten Klasse Bildung zu garantieren.

Ein Anfang ist gemacht, denn während unseres Aufenthaltes konnte Annedore das Grundstück endlich kaufen. Damit fällt ein erheblicher Kostenpunkt für Pacht im Jahr weg und kann für andere wichtige Dinge eingesetzt werden.

Watoto wa Kenia wird Annedore Biberstein weiter helfen, ihre Träume zu verwirklichen.

Im dritten Teil der Doku mehr über unsere Projekte in Mombasa (coming soon)